Instrumente

Deutsche Instrumente

Die Instrumente können entweder holzsichtig (Korpus aus Nussbaum, Ahorn, Kirsche etc.) oder aus Ahorn gestrichen auf Kreidegrund gebaut werden. Die Untertasten sind mit Ebenholz, die Obertasten aus Birnbaum mit Knochen belegt; bei den Zell-Instrumenten sind die Untertasten mit Knochen, die Obertasten mit Ebenholz belegt. Das Untergestell besteht aus Ober- und Unterrahmen mit sechs bis acht gedrechselten Beinen.

Bitte klicken Sie auf einen der folgenden Links, um zu der entsprechenden Instrumentenliste zu springen:

Cembali | Clavichorde


Cembali

01
Deutsches Cembalo 01

Einmanualiges Cembalo in deutscher Bauweise
nach Christian Zell (1741)

Bildergalerie und Details zu diesem Instrument
02
Deutsches Cembalo 03

Deutsches einmanualiges Cembalo
nach Christian Zell (1741)

Bildergalerie und Details zu diesem Instrument
03
Deutsches Cembalo 04

Zweimanualiges Cembalo
nach Michael Mietke (um 1700)

Bildergalerie und Details zu diesem Instrument
04
Deutsches Cembalo 02

Deutsches zweimanualiges Cembalo
nach Michael Mietke (1710)

Bildergalerie und Details zu diesem Instrument

Zurück zum Seitenanfang

Clavichorde

01
Deutsches Clavichord 01

Gebundenes Schweizer Clavichord
nach Johann Conrad Speisegger (Schaffhausen, 1725)

Bildergalerie und Details zu diesem Instrument
02
Deutsches Clavichord 02

Deutsches Clavichord um 1700 nach Leipzig Nr. 10

Bildergalerie und Details zu diesem Instrument

Zurück zum Seitenanfang

Fotos: © Volker Platte (soweit nicht anders vermerkt)